Überspringen zu Hauptinhalt

Sprach­sen­si­bler digi­taler Unter­richt in der Lehr­kräf­teaus­bil­dung

»Der Pro­zess der Digi­ta­li­sie­rung betrifft den Lebens- und Arbeits­be­reich aller Men­schen und ver­än­dert zuneh­mend das gesell­schaft­liche Zusam­men­leben«, schrieb die KMK 2016 in ihrer  Stra­tegie Bil­dung in der digi­talen Welt (S. 59). Doch was bedeutet dies für die Schule? Was für die Ler­nenden, was für die Lehr­kräfte? Welche Kom­pe­tenzen werden ver­mehrt benö­tigt?

Mehr lesen
An den Anfang scrollen