Skip to content

Die Ler­nen­den analy­sie­ren und be­wer­ten Me­dien und de­ren Wir­kung in der di­gi­ta­len Welt. Sie be­ur­tei­len Chan­cen und Ri­si­ken des Me­dien­ge­brauchs und re­flek­tie­ren ihr ei­ge­nes Nut­zungs­ver­hal­ten. Die Ler­nen­den ken­nen und nut­zen die Be­deu­tung digi­ta­ler Me­dien in Wirt­schaft und poli­ti­scher Mei­nungs­bil­dung. Sie ana­ly­sie­ren und re­flek­tie­ren die Poten­zi­ale der Digi­ta­li­sierung in Be­zug auf so­zia­le Inte­gra­tion und Teil­ha­be.

 STRA­TEGIE »BIL­DUNG IN DER DIGI­TALEN WELT« (BESCHLUSS DER KUL­TUS­MI­NIS­TER­KON­FE­RENZ 2016)

An den Anfang scrollen